Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Heimische Orchideen sind an besondere Standorte und häufig auch an das Vorhandensein spezieller Bodenpilze gebunden.

Durch Veränderungen in der Kulturlandschaft, vor allem

- durch Umwandlung von
  extensiven Wiesen und
  Weiden in Ackerland,

- durch Düngung und

- durch Verbuschung
  nach Nutzungsaufgabe

sind ihre Vorkommen in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen.

 

Fast alle wild wachsenden Orchideen sind extrem gefährdet und stehen unter strengem Schutz.  Deshalb freuen wir uns ganz besonders über die kleinen natürlichen Schönheiten, die noch "direkt vor der Haustür" wachsen und blühen.

Alle Fotos wurden in den letzten beiden Jahren in der näheren Umgebung von Heidenburg aufge-nommen.

Unsere wild wachsenden Orchideen